Sanitätshaus Kamenz

Oststraße 11

  • Parkplatz & barrierefreier Zugang im Hof
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten im Hof

Öffnungszeiten

Montag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
Mittwoch08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
Freitag08:00 – 14:00 Uhr

Kontakt

Sanitätshaus MEDITECH Sachsen
Oststraße 11
01917 Kamenz
Telefon: 0 35 78 / 7 83 95 60

So finden Sie uns

  • Ansprechpartner Schuhorthopädie nach Terminabsprache vor Ort möglich
  • Einlagenversorgungen
  • Kompressionsstrumpfversorgungen rund- und flachgestrickt
  • Schuhreparaturen
  • Bandagen und Orthesen
  • Rehahilfsmittel
  • Alltagshilfen
  • Brustprothetik

Sanitätshaus Pulsnitz

Spittelweg 21

  • Der barrierefreie Eingang zum Sanitätshaus befindet sich direkt an der Straßenseite zum Spittelweg
  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten vor dem Sanitätshaus vorhanden

Öffnungszeiten

Montag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
Mittwoch08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
Donnerstag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
Freitag09:00 – 14:00 Uhr

Gesonderte Öffnungszeiten über Weihnachten und den Jahreswechsel

  • Uhr
  • Uhr

Kontakt

Sanitätshaus MEDITECH Sachsen
Spittelweg 21
01896 Pulsnitz
Telefon: 03 59 55 / 7 46 64
Fax: 03 59 55 / 7 46 77

So finden Sie uns

  • Schuhorthopädie / Rehatechniker nach Terminabsprache vor Ort
  • Hauptlager von Pflegehilfsmitteln und Praxisbedarf
  • Einlagenwerkstatt vor Ort
  • Kompressionsstrumpfversorgungen rund- und flachgestrickt
  • Schuhreparaturen
  • Bandagen und Orthesen
  • Rehahilfsmittel
  • Fußgerechtes Schuhwerk
  • Alltagshilfen

Sanitätshaus Ottendorf-Okrilla

Radeburger Straße 7

Öffnungszeiten

Montag08:00 – 12:30 Uhr, 13:00Uhr – 18:00 Uhr
Dienstag08:00 – 12:30 Uhr, 13:00Uhr – 18:00 Uhr
Mittwoch08:00 – 12:30 Uhr, 13:00Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag08:00 – 12:30 Uhr, 13:00Uhr – 18:00 Uhr
Freitag08:00 – 15:00 Uhr

Kontakt

Sanitätshaus MEDITECH Sachsen
Radeburger Straße 7
01458 Ottendorf-Okrilla
Telefon: 0 35 205 / 5 40 09
Fax: 0 35 205 / 5 40 02

An diesem Standort finden Sie auch unsere neue Podologische Praxis in Ottendorf-Okrilla

So finden Sie uns

  • Podologie im Haus
  • Ansprechpartner Schuhorthopädie nach Terminabsprache vor Ort möglich
  • Einlagenversorgungen
  • Kompressionsstrumpfversorgungen rund- und flachgestrickt
  • Schuhreparaturen
  • Bandagen und Orthesen
  • Rehahilfsmittel
  • Fußgerechtes Schuhwerk
  • Alltagshilfen
  • Brustprothetik
  • Sanitätshäuser in Dresden – Meditech Sachsen

    Wenn unsere Kunden zufrieden sind, sind wir es auch!
    Dieses Credo begleitet unsere Arbeit täglich und spornt uns an. Die MEDITECH-Sanitätshäuser bieten ein umfangreiches Vollsortiment an. Ob Pulsnitz, Dresden, Pirna, Riesa, Großröhrsdorf, Ottendorf-Okrilla, Königsbrück, Radeburg oder Altenberg – überall öffnen sich die Türen eines der 17 MEDITECH-Sanitätshäuser mit dem gewohnt umfangreichen Angebot an herstellerneutralen Sanitätshausartikeln.

    Wir verstehen die Sanitätshäuser als Kompetenzzentren mit fachkundiger Beratung und individueller Betreuung der Kunden z.B. bei der Anpassung von Knie- oder Rückenversorgungen aber auch beim Kauf von einlagengerechtem Schuhwerk. Gemeinsam finden wir das Richtige für Sie. Bei uns sind Sie in guten Händen.

    Allgemeine Leistungsangebote
    • dichtes Filialnetz in Ostsachsen
    • Kompetenzzentrum mit großer Auswahl
    • fachkundige Beratung
    • individuelle Anpassung für Knieversorgungen, Rückenversorgungen und Osteoporoseversorgungen
    • Kompressionstherapie
    • Muskel- und Schmerztherapiegeräte (EMS / TENS) im Verleih und Verkauf
    • Lagerungsmaterialien
    • TEMPURkissen und -matratzen
    • Chung Chi-Schuhe, Dux – Schuhe (Ökotest-Testsieger 07/08) , Finn Comfort-Schuhe
    • Bandagen & Orthesen (alle Gelenke), Sportbandagen
    Achten Sie auf die Besonderheiten in den einzelnen Filialen!
     
    • Hilfsmittel für den Alltag
    • Rehabedarf
    • Kleinorthopädie
    • Gymnastikartikel
    • Wellnessprodukte
    • Venentest
    • Rollatoren, Rollstühle, Pflegebetten
    • Orthopädische Einlagen für Groß und Klein
    • Orthopädische Maßschuhe / HKS Arbeitssicherheitsschuhe
    • Ganganalyse
    • Schuhreparaturen aller Art
    • Möbel für Gesundes Sitzen
    • NEU: Brustprothetik

    Kartenansicht: Sanitätshäuser in Dresden




    Sanitätshaus Kamenz

    Oststraße 11

    • Parkplatz & barrierefreier Zugang im Hof
    • Kostenfreie Parkmöglichkeiten im Hof

    Öffnungszeiten

    Montag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
    Dienstag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
    Mittwoch08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 16:00 Uhr
    Donnerstag08:30 – 12:00 Uhr, 12:30Uhr – 18:00 Uhr
    Freitag08:00 – 14:00 Uhr

    Kontakt

    Sanitätshaus MEDITECH Sachsen
    Oststraße 11
    01917 Kamenz
    Telefon: 0 35 78 / 7 83 95 60
    Fax: 0 35 78 / 7 83 95 63

    So finden Sie uns

    • Ansprechpartner Schuhorthopädie nach Terminabsprache vor Ort möglich
    • Einlagenversorgungen
    • Kompressionsstrumpfversorgungen rund- und flachgestrickt
    • Schuhreparaturen
    • Bandagen und Orthesen
    • Rehahilfsmittel
    • Alltagshilfen
    • Brustprothetik

    Podologie in Pirna

    Am Felsenkeller 6

    Öffnungszeiten

    Termine nach vorheriger Vereinbarung

    Kontakt

    Podologische Praxis Pirna
    Am Felsenkeller 6
    01796 Pirna
    Telefon: 0 35 01 / 792 53 71
    Fax: 0 35 01 / 792 79 80

    So finden Sie uns

    Informationen folgen
    17.05.2019 || Störungen des arteriellen Gefäßsystems am diabetischen Fuß
    Beschreibung:
    Formen der Angiopathien (Unterscheidung zwischen Mikro- und Makroangipathie)
    Funktionelle und strukturelle Schädigungen bei Angiopathien (Mikro- und Makroangiopathie)
    Entstehungsbedingungen und Einflussfaktoren bei der Entwicklung der Angiopathieformen
    Subjektive und objektive Symptome der diabetischen Angiopathie
    Bedeutung der Angiopathie bei der Ausprägung des diabetischen Fußsyndroms (angiopathisches Fußsyndrom)
    Möglichkeiten der Orthopädieschuhtechnik
    Referent: Dr. Andreas Kirsten (OA Städtisches Krankenhaus Dresden Neustadt)und Rainer Graf (OSM)
    Preis: EUR 59,00
    Punkte: 4
    Termin: 17.05.2019, 15:00 – ca. 18:00 Uhr
    Ort: Pulsnitz

    28.06.2019 || „Nationales Präventionsprogramm Diabetes Mellitus“ und „Neue Trends in der Diabetologie“
    Beschreibung:
    Ziele und Standards für konkrete Interventionsmaßnahmen
    Evaluationskriterien
    Maßnahmen zum Risikoscreening
    Motivationserhaltung
    Nachhaltigkeit
    Neue Trends in der Diabetologie
    Referent: Prof. Dr. med. habil. Peter Schwarz, MBA Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden
    Preis: EUR 59,00
    Punkte: 4
    Termin: 28.06.2019, 15:00 – ca. 18:00 Uhr
    Ort: Pulsnitz

    24.08.2019 || „Diabetes im Alltag – Chancen und Möglichkeiten der positiven Lebensgestaltung für den Patienten“
    Beschreibung:
    Diabetes und Krankheitsbild – Typ 1, Typ 2 und Typ 3
    Zusammenhang Ernährung und Insulintherapie
    Ernährung und alltagsangepasste Mahlzeitengestaltung
    BMI und Lebensalter – ein heiß diskutiertes Thema
    Zusammenhänge Körperform und Risikofaktoren für den Stoffwechsel (Apfelform, Birnenform)
    Einfluss der Bewegung auf den Stoffwechsel
    Unterzuckerung – Risikobereiche, Anzeichen, Ursachen und Umgang damit im Alltag
    aktuelle Varianten der qualitätsgerechten Blutzuckermessung
    Update über technische Entwicklungen und Aussichten in der Diabetologie
    Referentin: Katharina Liese (Diätassistentin, Diabetesberaterin)
    Preis: EUR 69,00
    Punkte: 6
    Termin: 24.08.2019, 09:00 – 15:00 Uhr
    Ort: Pulsnitz

    31.08.2019 || Stosswellentherapie und ergänzende Verfahren – Theorie & Praxis

    FÜR ORTHOPÄDEN, ALLGEMEINMEDIZINER, PHYSIOTHERAPEUTEN UND THERAPEUTEN


    Beschreibung:
    Grundlagen zur Stosswelle
    Stosswelle und ergänzende Verfahren im Leistungssport
    Akute und chronische Erkrankungen an Sehnen, Muskeln, Faszien & Knochen
    Triggerpunkte, Lubrizin, Tissue engineering & vieles mehr
    hochinnovative Therapiekonzepte inkl. Cryotherapie
    rechtliche und wirtschaftliche Aspekte, Marketing
    Referent: EMS-Referent
    Preis: EUR 99,00 (für EMS/MEDITECH-Kunden); EUR 149,00 (für Interessierte)
    Fortbildungspunkte Ärzte: bei der Ärztekammer beantragt
    Fortbildungspunkte PT: 7 FP (vorbehaltlich der Zustimmung der Krankenkassen)
    Termin: 31.08.2019, 09:00 – 17:00 Uhr
    Ort: MEDITECH-Gewölbekeller, Leipziger Straße 40 (Hinterhaus), 01127 Dresden


    21.09.2019 || KNIEgelenk – Theorie & Praxis

    Beschreibung:
    Untersuchungstechniken: Was kann ich durch Palpation, Inspektion und Funktionsuntersuchungen sowie Provokationstest feststellen bzw. untersuchen? (Prüfung der Gelenkfunktion, Kapselbandapparat, Meniskuszeichen, Kraftentfaltung, Patellagleitvorgang, knöcherne Anteile wie Wadenbeinköpfchenbeweglichkeit)
    Welches sind die häufigsten Erkrankungen und wie kann ich diese rein manuell herausfinden?
    Wie wichtig ist das Agieren benachbarter Gelenke und Weichteilkomplexe?
    Therapie: symptombezogene und verletzungsadaptierte kinesiologische Tapeanlagen, mechanische Therapien (Manuelle Therapien, Akupunktur, Neuraltherapie, Stoßwellentherapie)
    Welche Eigenübungen können Patienten zu Hause alleine durchführen?
    Wann muss eine weitere bilddiagnostische/arthroskopische Abklärung erfolgen?
    Referentin: Caroline Erber (FÄ für PRM, Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Sport/Musikermedizin, Neuraltherapie, Leipzig)
    Preis: EUR 169,00/Teilnehmer (bei Buchung der beiden Kurse 21. und 22.09.2019 – 159,00 EUR/Teilnehmer/Kurs)
    Fortbildungspunkte Ärzte: bei der SLAEK beantragt
    Fortbildungspunkte PT: 7 FP (vorbehaltlich der Zustimmung der Krankenkassen)
    Termin: 21.09.2019, 09:30 – ca. 16:00 Uhr
    Ort: MEDITECH-Hauptsitz, Spittelweg 21, 01896 Pulsnitz
    Hinweis: Bitte bringen Sie bequeme Sachen für die praktischen Übungen mit.


    22.09.2019 || HÜFTgelenk – Theorie & Praxis

    Beschreibung:
    Untersuchungstechniken: Was kann ich durch Palpation, Inspektion und Funktionsuntersuchungen sowie Provokationstest feststellen bzw. untersuchen? (Prüfung der Gelenkfunktion, Kapselbandapparat, Impingementzeichen, Kraftentfaltung, knöcherne Anteile, benachbarte Gelenke)
    Welches sind die häufigsten Erkrankungen und wie kann ich diese rein manuell herausfinden?
    Wie wichtig ist das Agieren benachbarter Gelenke und Weichteilkomplexe?
    Therapie: symptombezogene und verletzungsadaptierte kinesiologische Tapeanlagen, mechanische Therapien (Manuelle Therapien, Akupunktur, Neuraltherapie, Stoßwellentherapie)
    Welche Eigenübungen können Patienten zu Hause alleine durchführen?
    Wann muss eine weitere bilddiagnostische/arthroskopische Abklärung erfolgen?
    Referentin: Caroline Erber (FÄ für PRM, Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Sport/Musikermedizin, Neuraltherapie, Leipzig)
    Preis: EUR 169,00/Teilnehmer (bei Buchung der beiden Kurse 21. und 22.09.2019 – 159,00 EUR/Teilnehmer/Kurs)
    Fortbildungspunkte Ärzte: bei der SLAEK beantragt
    Fortbildungspunkte PT: 7 FP (vorbehaltlich der Zustimmung der Krankenkassen)
    Termin: 22.09.2019, 09:30 – ca. 16:00 Uhr
    Ort: MEDITECH-Hauptsitz, Spittelweg 21, 01896 Pulsnitz
    Hinweis: Bitte bringen Sie bequeme Sachen für die praktischen Übungen mit.

    Therapiebedarf

    Der Therapiebereich ist seit jeher ein Kerngebiet der Firma MEDITECH Sachsen GmbH. Vom Terminplaner bis hin zum isokinetischen Trainings- und Therapiegerät beliefern wir Sie mit Artikeln für jeden Einsatz.

    Für namhafte Hersteller stellen wir Produktvertrieb, Service und Fachhandelsbetreuung. Eine breite Auswahl finden Sie in unseren Katalogen und im Online-Shop, weitere Produkte beschaffen wir gern für Sie. Neben erstklassigen Therapiegeräten führen wir ein umfangreiches Sortiment an Gymnastikartikeln und Verbrauchsmaterialien – bei uns finden Sie alles für Ihre Anwendungen und für zufriedene Patienten.

    Leistungsprofil
    • allgemeine Drucksachen für die Praxisorganisation
    • Massagemittel, Einreibungen und Bäder
    • Zellstoff und Mehrzwecktücher
    • Praxishygiene, Reinigung und Desinfektion
    • Ayurveda, Ausstattung und Zubehör
    • Gymnastikartikel und Kleinmaterial
    • Lehrtafeln und anatomische Modelle
    • Kälte-/ Wärmetherapie
    • Geräte und Ausstattungen
    • raumpsychologische Praxis- und Büroplanung
    • einschließlich Licht- und Farbgestaltung





    „Wir möchten, dass unsere Kunden zurückkommen und nicht die Ware.“

    K. Klaer, Sanitätshaus