Kurse & Weiterbildungen

„Wir bilden Sie gern weiter!“
Neuste Operationsmethoden und deren therapeutische Nachbehandlungen, aktuelle Fragen zur Pflege sowie wirtschaftliche und rechtliche Aspekte in der Praxis, sind nur einige der Hauptthemen für diverse Seminare. Kompetente Referenten aus der Praxis stehen uns dabei zur Seite. Ärzte, ärztliches Fachpersonal, Physiotherapeuten, Pflegedienste und Podologen bestätigen uns immer wieder ein sehr hohes Niveau der Seminare.

03.11.2018 || Was hat das Sprunggelenk mit dem Kiefer zu tun?
AUSGEBUCHT
Beschreibung:
Anzeichen für Verkettungen die komplexe Beschwerden des BA hervorrufen können?
Anamnestische Hinweise
Wie gehe ich am besten therapeutisch vor?
Welche Eigenübungen kann man dem Patienten mit an die Hand geben?
therapeutische Möglichkeiten und alternative Therapien
Diskussion von aktuellen Fällen aus der Praxis
Referent: Caroline Erber (FÄ für PRM, Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Sport/Musikermedizin, Neuraltherapie, Leipzig)
Preis: EUR 169,00 (Bei zusätzlicher Buchung des Kurses am 04.11.2018 – EUR 159,00 EUR/Kurs)
Fortbildungspunkte: beantragt
Termin: 03.11.2018, 09:30 – 16:00 Uhr
Ort: MEDITECH-Hauptsitz, Spittelweg 21, 01896 Pulsnitz
HINWEIS: An diesem Wochenende findet der Pulsnitzer Pfefferkuchenmarkt statt, eine Ortsdurchfahrt ist nicht möglich, eine Umleitung ist ausgeschildert.

04.11.2018 || SCHULTERkurs
Beschreibung:
Typische Schultererkrankungen erkennen und gezielt erfassen
allgemeine Untersuchungstechniken der Schulter
Behandlungsmöglichkeiten konservativ und alternativ-medizinisch
Wann besteht OP Indikation?
Diskussion von aktuellen Fällen aus der Praxis
Referent: Caroline Erber (FÄ für PRM, Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Sport/Musikermedizin, Neuraltherapie, Leipzig)
Preis: EUR 169,00 (Bei zusätzlicher Buchung des Kurses am 03.11.2018 – EUR 159,00 EUR/Kurs)
Fortbildungspunkte: beantragt
Termin: 04.11.2018, 09:30 – 16:00 Uhr
Ort: MEDITECH-Hauptsitz, Spittelweg 21, 01896 Pulsnitz
HINWEIS: An diesem Wochenende findet der Pulsnitzer Pfefferkuchenmarkt statt, eine Ortsdurchfahrt ist nicht möglich, eine Umleitung ist ausgeschildert.

Auswahl der bereits stattgefundenen Seminare:

21.03.2018 || Verband-Management bei Wunden mit diabetischen Fuß
Beschreibung:
Vorstellung der verschiedenen Wunden am diabetischen Fuß
Erläuterungen zu Verbänden und Verbandsmaterialien
Wundmanagement nach Klinikentlassung
Vorstellung von Versorgungsmöglichkeiten durch orthopädische Hilfsmittel am diabetischen Fuß
Referenten: Dr. med. Frank Hübschmann (OA Chirurgie, Malteser Krankenhaus St. Carolus Görlitz), Stefan Kretschmer (zert. Wundmanager, Malteser Krankenhaus St. Carolus Görlitz), Rainer Graf (Orthopädieschuhmachermeister)
Preis: EUR 29,00
Fortbildungspunkte:
Termin: 21.03.2018, 15:00 – 18:00 Uhr
Ort: MEDITECH-Hauptsitz, Spittelweg 21, 01896 Pulsnitz

30.05.2018 || Basiskurs moderne Wundversorgung, Kompressionstherapie bei Ulcus cruris venosum
Beschreibung:
chronische Wunden
Wundheilungsphasen
phasengerechte Wundversorgung
Ulcus cruris venosum
Kompressionstherapie/Grundlagen der Kompression
Referentin: Karola Nakonz, exam. Krankenschwester, Wundexpertin
Preis: EUR 35,00
Fortbildungspunkte:
Termin: 30.05.2018, 16:00 – 18:00 Uhr
Ort: MEDITECH-Hauptsitz, Spittelweg 21, 01896 Pulsnitz

21.09.2018 || Herbstsymposium – Fortbildungsveranstaltung
Beschreibung:
Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung der Forum für Gesundheit MVZ GbR wollen wir Ihnen wiederum Themen vorstellen und dazu Aktuelles und Neues vermitteln und mit Ihnen diskutieren. Die Vorträge betreffen sowohl neurochirurgische, orthopädische und physiotherapeutische Themen als auch spezielle Fragestellungen zu Diagnostik und Therapie bekannter Krankheitsbilder.
>>> Hier finden Sie das Programm
>>> Hier geht es zur Anmeldung
Anmeldungsschluss: 07.09.2018
Preis: 49,00 EUR / Person oder EUR 59,00 EUR / Person inkl. Führung durch die Sektkellerei Schloss Wackerbarth
Punkte: Ärzte: Die CME Zertifizierung wurde bei der Sächsischen Landesärztekammer beantragt.
Therapeuten: Die Veranstaltung entspricht vorbehaltlich den derzeitigen Anforderungen zur Erteilung von 4 Punkten (4 UE) entsprechend der Fortbildungsverpflichtung §125 SGB V.
Termin: 21.09.2018, 15:00 – 19:00 Uhr
Ort: Schloss Wackerbarth, Weinkeller, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul

03.11.2018 || Was hat das Sprunggelenk mit dem Kiefer zu tun?
AUSGEBUCHT
Beschreibung:
Anzeichen für Verkettungen die komplexe Beschwerden des BA hervorrufen können?
Anamnestische Hinweise
Wie gehe ich am besten therapeutisch vor?
Welche Eigenübungen kann man dem Patienten mit an die Hand geben?
therapeutische Möglichkeiten und alternative Therapien
Diskussion von aktuellen Fällen aus der Praxis
Referent: Caroline Erber (FÄ für PRM, Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Sport/Musikermedizin, Neuraltherapie, Leipzig)
Preis: EUR 169,00 (Bei zusätzlicher Buchung des Kurses am 04.11.2018 – EUR 159,00 EUR/Kurs)
Fortbildungspunkte: Die Veranstaltung entspricht vorbehaltlich den derzeitigen Anforderungen zur Erteilung von 7 Punkten (7 UE) entsprechend der Fortbildungsverpflichtung §125 SGB V.
Termin: 03.11.2018, 09:30 – ca.16:00 Uhr
Ort: MEDITECH-Hauptsitz, Spittelweg 21, 01896 Pulsnitz
HINWEIS: An diesem Wochenende findet der Pulsnitzer Pfefferkuchenmarkt statt, eine Ortsdurchfahrt ist nicht möglich, eine Umleitung ist ausgeschildert.

04.11.2018 || SCHULTERkurs
Beschreibung:
Typische Schultererkrankungen erkennen und gezielt erfassen
allgemeine Untersuchungstechniken der Schulter
Behandlungsmöglichkeiten konservativ und alternativ-medizinisch
Wann besteht OP Indikation?
Diskussion von aktuellen Fällen aus der Praxis
Referent: Caroline Erber (FÄ für PRM, Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Sport/Musikermedizin, Neuraltherapie, Leipzig)
Preis: EUR 169,00 (Bei zusätzlicher Buchung des Kurses am 03.11.2018 – EUR 159,00 EUR/Kurs)
Fortbildungspunkte: Die Veranstaltung entspricht vorbehaltlich den derzeitigen Anforderungen zur Erteilung von 7 Punkten (7 UE) entsprechend der Fortbildungsverpflichtung §125 SGB V.
Termin: 04.11.2018, 09:30 – ca. 16:00 Uhr
Ort: MEDITECH-Hauptsitz, Spittelweg 21, 01896 Pulsnitz
HINWEIS: An diesem Wochenende findet der Pulsnitzer Pfefferkuchenmarkt statt, eine Ortsdurchfahrt ist nicht möglich, eine Umleitung ist ausgeschildert.

Auswahl bereits stattgefundene Seminare:

21.09.2018 || Herbstsymposium – Fortbildungsveranstaltung
Beschreibung:
Im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung der Forum für Gesundheit MVZ GbR wollen wir Ihnen wiederum Themen vorstellen und dazu Aktuelles und Neues vermitteln und mit Ihnen diskutieren. Die Vorträge betreffen sowohl neurochirurgische, orthopädische und physiotherapeutische Themen als auch spezielle Fragestellungen zu Diagnostik und Therapie bekannter Krankheitsbilder.
>>> Hier finden Sie das Programm
>>> Hier geht es zur Anmeldung
Anmeldungsschluss: 07.09.2018
Preis: 49,00 EUR / Person oder EUR 59,00 EUR / Person inkl. Führung durch die Sektkellerei Schloss Wackerbarth
Punkte: Ärzte: Die CME Zertifizierung wurde bei der Sächsischen Landesärztekammer beantragt.
Therapeuten: Die Veranstaltung entspricht vorbehaltlich den derzeitigen Anforderungen zur Erteilung von 4 Punkten (4 UE) entsprechend der Fortbildungsverpflichtung §125 SGB V.
Termin: 21.09.2018, 15:00 – 19:00 Uhr
Ort: Schloss Wackerbarth, Weinkeller, Wackerbarthstraße 1, 01445 Radebeul

Bereits stattgefundene Seminare:
08.06.2018|| Diabetische Akut-Komplikationen (AUSGEBUCHT)
Beschreibung:
Diabetische Hypo- und Hyperglykämie
Erste Hilfe und allgemeines Verhalten bei Notfällen
Verhalten bei Schockzustand und Wiederbelebung
Referent: ASB Regionalverband Dresden e.V. / ASB Dresden & Kamenz gGmbH
Preis: EUR 59,00
Punkte: 4
Termin: 08.06.2018, 15:00 – ca. 18:00 Uhr
Ort: Pulsnitz

07.09.2018|| Neuropathie und Angiopathie als Ursachen des diabetischen Fußsyndroms
Beschreibung:
Symptome
Ursachen
Diagnostik
Therapie
Prävention
Möglichkeiten der Orthopädieschuhtechnik
Referent: Dr. Andreas Kirsten (OA Städtisches Krankenhaus Dresden Neustadt)und Rainer Graf (OSM)
Preis: EUR 59,00
Punkte: 4
Termin: 07.09.2018, 15:00 – ca. 18:00 Uhr
Ort: Pulsnitz

Informationen folgen

Praxisplanung und Einrichtung

Ob Neugründung, Umzug oder Renovierung – gemeinsam mit Ihnen planen wir den gesamten Auf- oder Umbau Ihrer Praxis unter Berücksichtigung des Leistungsspektrums, der Arbeitsabläufe sowie des vorhandenen Budgets. Wir analysieren die vorhandenen Räumlichkeiten und sprechen detailliert Ihre Vorstellungen und Wünsche zur Gestaltung ab.

Dabei erarbeiten wir gemeinsam ein Konzept zur Praxiseinrichtung: egal ob Mobiliar und Funktionsmöbel, Medizintechnik, Therapieliegen, Elektrogeräte, Verbrauchsmaterialien Wasser- oder Elektroanschlüsse. Bei der Entscheidung stehen wir an Ihrer Seite und beraten Sie ausführlich und herstellerneutral.

Nach dem erfolgreichen Um- oder Neubau Ihrer Praxisräume freuen wir uns, Ihnen den Schlüssel zu Ihrem neuen individuellen und motivierenden Arbeitsumfeld zu übergeben.

Rehatechnik

Viele Menschen werden plötzlich und unerwartet mit dem Thema Rehabilitation und Pflege konfrontiert. Gerade dann wird ein kompetenter Ansprechpartner geschätzt, der umfassend beraten kann, egal ob es sich um den Rollstuhl, das Pflegebett oder die tausend kleinen Alltagshilfen handelt.

Wir unterstützen unsere Patienten von der Antragstellung beim Kostenträger bis zur Auslieferung des Hilfsmittels und stehen auch danach hilfreich zur Seite.

Rehabilitationssysteme
  • Elektrorollstühle
  • Faltrollstühle
  • Zimmerrollstühle
  • Treppensteiger
  • Alltagshilfen
und vieles mehr …
Krankenpflegeartikel
  • Pflegebetten
  • Badelifte
  • Anti-Dekubitus-Systeme
  • Toilettenstühle
  • Transferhilfen
und vieles mehr ….

„Wir nehmen uns für jeden Kunden so viel Zeit, wie nötig ist, um ihn Bestens zu bedienen.“

M. Peterle, Service